Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da,

er bringt uns Obst, hei hussassa …!

´Ernten und Danken´- Herringhausener Grundschüler und Kindergarten Hummelhof laden ein am Freitag, den 12. Oktober 2012, ab 14:30 Uhr zum Herbstfest

- Beginn des ökumenischen Gottesdienstes um 16:30 Uhr (Aula)

 

Die Projekttage der Grundschule vom 10.-12.10.2012 sind weitgehend vorbereitet und werden in der kommenden Woche zum oben genannten Thema mit tatkräftiger Elternunterstützung durchgeführt. Jede Klasse hat einen besonderen Schwerpunkt gewählt, zu dem 2-3 Tage fächerübergreifend mit Freude und Eifer gelernt werden soll. Dabei wird das durch die Vorjahre bereits bekannte Apfelprojekt natürlich nicht fehlen. Recht kurzfristig bot sich schon in der vergangenen Woche das Angebot zur Apfelernte nahe der Schule, das schnell entschlossen angenommen wurde. Gleichzeitig schenkte eine andere Familie reichlich Äpfel, die nur noch vom Hausmeister in mitgebrachte Kartoffelsäcke (gespendet vom örtlichen Kartoffelbauern) umgefüllt wurden. Einen ersten voll beladenen Hänger konnte der Schulleiter anschließend zur Mosterei Pues in Mentrup-Hagen bringen, sodass am 12. Oktober bereits Bio-Apfelsaft zum Verkauf (5 Liter im Karton) über den Förderverein der Schule angeboten wird. Weitere Sammelaktionen bei bereits aus den Vorjahren bekannten Spendern und erstmalig auch auf einer Streuobstwiese am Gutshof Arenshorst werden folgen.

Neben dem Apfelprojekt erwarten die Besucher selbstverständlich auch weitere sehenswerte Ergebnisse der Projekttage, so werden beispielsweise auch Speisen und Getränke gereicht und Gebasteltes zum Thema präsentiert. Auch Arbeiten rund um die ´Kartoffel´ und zum Thema ´Getreide´ werden die Kinder vorstellen. Der benachbarte Kindergarten Hummelhof ist ebenfalls mit einem eigenen Stand vertreten.

Zum Abschluss des Tages wollen wir ´Ernten und Danken´ mit einem ökumenischen Gottesdienst feiern, auch mit dem Gedanken, dass andererorts eine reichliche Ernte wie hierzulande nicht selbstverständlich ist.