Flohmarkt 27.02.2016

 

 Flohmarkt bringt 152,87 Euro für den Förderverein Grundschule Herringhausen 

 

Am 27.02.16 fand zum ersten Mal ein Flohmarkt in der Grundschule Herringhausen statt. Dank der positiven Einstellung und Unterstützung von Herrn Brill konnte die Organisation starten. Die Resonanz war sehr erfolgreich und somit konnten 17 attraktive Verkaufsstände angeboten werden.  Die Cafeteria war ein gern besuchter Raum um eine Tasse Kaffee und ein Stück Kuchen bei netten Gesprächen zu genießen,oder auch ein Stück Kuchen mit nach Hause zu nehmen. 

Die Cafeteria lief auf eine freiwillige Spende und so freuen wir uns über einen Betrag von 102,87 Euro. Auch bei den Standgebühren wurde gespendet,so das auch hier 50 Euro gesammelt werden konnten. Somit freuen wir uns 152,87 Euro an den Förderverein Grundschule Herringhausen übergeben zu können.  

Ein besonderer Dank gilt Familie Niemann, Hotel-Restaurant Leckermühle, für die freundliche Leihgabe des Kaffeegeschirrs. Des Weiteren auch einen lieben Dank an den Hausmeister Michael Kuhr, der uns in seiner Freizeit tatkräftig unterstützt hat. Auch den vielen Kuchenfeen einen lieben Dank für die leckere Kuchen-und Tortenauswahl. 

Für den nächsten Flohmarkt wünschen wir uns noch mehr interessierte Besucher die zum Stöbern, Handeln und Kaffee trinken vorbeischaun. Bis dahin vielen Dank an alle, die uns unterstützt haben. Uns hat es Spaß gemacht. 

Bis zum nächsten Mal! 

 

 

Andrea Kösters und Yvonne Kluge