PhänomexX-Ausstellung– Klasse 3 aus Herringhausen war dabei

Mit großer Neugier und Begeisterung erlebten die Drittklässler diese Mitmach-Ausstellung in der Bohmter Haupt- und Realschule für die Jahrgänge 3 bis 6. Initiiert und praktisch umgesetzt wurde diese vom Landkreis Osnabrück. An zwei Dienstagen jeweils vor dem planmäßigen Schwimmunterricht im Hallenbad wurde mal außerhalb des Schulgebäudes mit viel Freude sehr handlungsorientiert in Kleingruppen an einigen der insgesamt 25 Stationen gelernt. Die Vorauswahl durch die Lehrkraft musste sein, da nicht alle ´Forschertische´ für die Grundschüler geeignet sind. Zumindest in der Wahrnehmung der jungen Naturforscher ging die Zeit sehr schnell vorbei. An dieser Stelle sind Gelder sinnvoll in die Bildung investiert. Die Drittklässler konnten sich nur schwer lösen, um in das nasse Element mit ebenfalls hohem Aufforderungscharakter von der geistigen Anstrengung in die körperliche zum Schwimmen zu wechseln.